Der anstrengende Tag wurde abgerundet durch ein gutes Cordon-Bleu im Eglihof in Zürich.

Anschliessend bestritten wir beim Tischfussballclub Zürich ein Töggeli-Turnier.


Wie jedes Jahr bereiteten wir uns mit einem Spezialtraining in der Turnhalle Hüntwangen auf die bevorstehenden Wettkämpfe vor.

Dieses Jahr allerdings nur an einem Tag, in den vergangenen Jahren profitierten wir jeweils von zwei Tagen. Am Samstag, 14. April,

trafen wir uns um 8.00 Uhr und trainierten intensiv unsere Disziplinen. Es wurde vertieft am Gymnastikprogramm bzw. an der
Gerätekombination gefeilt.

Die Leichtathletikdisziplinen und die Pendelstafette konnten bereits im Freien perfektioniert werden.

Auch das gesellige Beisammensein kam nicht zu kurz: Der anstrengende Tag wurde abgerundet durch ein gutes Cordon
Bleu im Eglihof in Zürich. Anschliessend bestritten wir beim Tischfussballclub Zürich ein Töggeli-Turnier.

 

Besten Dank an unsere Leiter für das Zusammenstellen des

vielseitigen Programmes.