Jürg zweiter von links bei der PreisverleihungIn der Kategorie D, (Männer Jahrgang 1955 – 1964 erreichte Jürg Merkt den tollen 2. und Peter Merkt den ausgezeichneten 6. Schlussrang von 76 klassierten Läufern die mindestens an 6 Läufen für die Cup Wertung teilgenommen haben. 

Jürg MerktJürg Merkt läuft vorne mit um den Flughafen!

Siegerehrung1. und 3. Rang von Luana Kappeler und Suraj Burri am 9. Eglisau Lauf-Day

SiegerehrungJahresbester am CH Marathon und Podestplatz an der Jahresmeisterschaft vom Züri Lauf Cup

Welcome backZwei Brüder für Hüntwangen am bekanntesten Marathon!

Jürg MerktZwei mal Gold und einmal Silber für Jürg Merkt

Nach einer längeren Lauf-Pause wegen einer Achillessehne-Verletzung anfangs Jahr, findet man Jürg wieder auf den Postesplätzen zurück.

Unter den über 21‘000 angemeldeten Läuferinnen und Läufer nahmen auch fünf TV-Mitglieder am Silvesterlauf teil. Davon erreichten vier sehr gute Ergebnisse. Leider konnte Eric Earle wegen Kniebeschwerden die Strecke nicht fertig laufen.

Peter Merkt Frauenfelder WaffnelaufZum zweiten Mal nahm Peter am Sonntag, 16. November 2014 am traditionellen Frauenfelder Militärwettmarsch über die Marathondistanz von 42,195 Km teil und erreichte mit einer Schlusszeit von 3.20.03 Std. den ausgezeichneten 2. Kategorienrang M 50-59 von 41 Teilnehmen.

Am Samstag, 18. Oktober 2014 nahm Peter am 40. Hallwilerseelauf über die Halbmarathon-
Distanz von 21.1 Kilometer teil.

Anlässlich der Europameisterschaft der Polizei nahm Jürg am Sonntag, 12. Oktober 2014 am Marathon in Graz (A) über die Distanz von 42,195 Km als Mitglied der Schweizer Polizei-Nationalmannschaft teil und erreichtewiederum eine sehr gute Zeit von 2.44.42 Std.