RMSRegionalmeisterschaften Embrach - 27./28. Mai 2017

  

Regionalmeisterschaften Embrach - 27./28. Mai 2017

 

Am 27./28. Mai wurden vom TV Lufingen die diesjährigen Regionalmeisterschaften in Embrach durchgeführt, an welchen der im Turnverein Vereinsturnen mit der

Gerätekombination und einer neuen Gymnastik und Dominik Berger im Einzelgeräteturnen antraten.

 

Den Auftakt machte Dominik Berger, der dieses Jahr nach einer längeren, verletzungsbedingten Abesenz wieder ins Einzelgeräteturnen einstieg.

Auch wenn er ausser Konkurrenz startete, gelang ihm eine gute Leistung mit einer Gesamtnote von 47.20 und wurde somit Regionalmeister 2017 im K7. Herzliche Gratulation!

 

Im Vereinsturnen vom nachfolgenden Wettkampftag erreichten die Gymnastiker/-innen unter der Leitung von Yaël Zuberbühler, Fabio Ernst und Stefan Fuchs eine solide Note von 8.29.

Da die Gymnastik anfangs Jahr völlig neu zusammengestellt wurde und unklar war, wie das Programm und dessen Darbietung ankommt,

dürfen alle Teilnehmenden mit der gezeigten Leistung zufrieden sein. Dieser Wettkampf bietet zudem eine gute Ausgangslage für das Turnfest, da die RMS auch für ein turnerisches Feedback genutzt werden kann.

 

Am späteren Nachmittag rundeten die Geräteturner/-innen unter der Leitung von Seraina Infanger und Dominik Berger den Wettkampftag ab mit dem Ziel an die guten Leistungen der letzten RMS anknüpfen zu können. Wiederum gelang es der Gruppe sich mit einer Note von 8.92 auf den 3.Schlussrang zu turnen und einige grosse Riegen hinter sich zu lassen.

 

Die Ranglisten sind unter den Resultaten zu finden.

 

Die erbrachten Leistungen motivieren in der Turnfestvorbereitung nochmals alles zu geben und wir freuen uns über zahlreiche Fans am Vereinswettkampft vom KTF Tösstal vom 23.-25.06.17!

Startzeiten:

Gerätekombination / Hochsprung 13.10 Uhr

Gymnastik Kleinfeld / Weitsprung 14.40 Uhr

Pendelstafette / Speer 16.10 Uhr