Einkampf- & StaffelmeisterschaftGute Leistungen unserer Leichtathleten zum Einstieg in die Freiluftsaison!

Sprint Bereits ist die Saison 2015 für das LA Hüntwangen lanciert. Am15. März in St. Gallen besuchten wir das Hallenmeeting. Wir konzentrierten uns im Winter auf Körperhaltung und Technik. Somit nutzten wir diesen Wettkampf als Standortbestimmung.

Am Samstag 30. August 2014 7:20 war Abfahrt vom Hüntwangen-Wil Bahnhof. Grundsätzlich herrschte die für diese Zeit übliche Morgenstimmung vor. Die Einen waren noch immer müde, während die Anderen noch müder wirkten.

Die Leichtathletik-Gruppe vom TV Hüntwangen mit Tim Baur, Fabio Ernst, Robin Demuth und Cyril Eisenegger haben sich in diesem Frühjahr, dank ihren guten Leistungen am LMM-Wettkampf in Rafz, für das schweizweite LMM-Finale in Langenthal qualifiziert.

TV Hüntwangen GymnastikDas Turnfest ist jeweils der Wettkampf-Höhepunkt eines Turnerjahres. Dieses Jahr gingen wir am Regionalturnfest in Ossingen an den Start.

Jährlich nehmen wir an den Einkampf- und Staffelmeisterschaften der Region GLZ teil. Dies ist ein Wettkampf, bei welchem sich die Athleten in den einzelnen Disziplinen messen können. Das heisst, jede Disziplin wird einzeln gewertet, so kann man sich ein Bild davon machen, in welchen Disziplinen man gut dabei ist und wo man sich noch verbessern kann.

Am 25. Mai fanden in Regensdorf die Regionalmeisterschaften statt, an welchen der TV Hüntwangen jeweils mit der Gerätekombination und der Gymnastik antritt.
Petrus war uns gut gesinnt, es war den ganzen Tag hervorragendes Wetter, die Wettkampfbedingungen waren optimal.

Unser diesjähriges Chränzli trägt den Titel „Waidmanns Sorg“.

 

Du kannst Dir dazu auch nicht genau vorstellen was es zu diesem Thema zu sehen gibt? Auch wir sind gespannt und lassen uns durch die Akteure vom „roten Faden“ in ihren Mikrokosmos entführen.

--> Komm doch vorbei und lass dich überraschen was wir für euch vorbereitet haben…